Ein einmaliger Anlass und seine Geschichte

Was als einmaliger Sportanlass zum 200-jährigen Bestehen der Kadetten Schaffhausen gedacht war, entwickelte sich während 22 Jahren zu einem einmaligen, beliebten Sport- und Teamanlass in der Region Schaffhausen.

Am 11. Mai 1991 fand die erste Stafette zum 200-jährigen Bestehen der Kadetten Schaffhausen statt. Die erste Ausgabe war eine reine Laufstafette mit 15-Teams und drei Kategorien. 31 Teams absolvierten die 90 Kilometer lange Route entlang der Kantonsgrenze. Die 465 Läuferinnen und Läufer liessen sich von den teilweise starken Regefällen nicht beeindrucken. Im Abend traf man sich zum gemeinsamen Spaghettiplausch.

Die vielen positiven Reaktionen aus dem Teilnehmerkreis, die gute Stimmung unter den Helfern und die immer engagierte Unterstützung der Sponsoren motivierten die Kadetten Schaffhausen die Stafette alle zwei Jahre durchzuführen. 1995 wurde die zweite Stafette durchgeführt. Neu bestanden die Teams aus neun Läufern und drei Bikern, welche die 98 Kilometer absolvierten.

2003 führten neu eine Inline-Skate-Etappe und drei flache Lauf-Etappen in den oberen Kantonsteil. Diese landschaftlich schöne Routenergänzung entlang der Biber und dem Rhein war ein weiterer Gewinn für die Stafette.

Im Vordergrund stand und steht auch heute noch

  • gemeinsam eine Leistung erbringen
  • tolles Teamerlebnis und
  • am Abend gemütliches zusammen sein.

Bekannte Sportgrössen wie Andy Sutz, Franz Heinzer, Dani Mahrer, Dolorita Gerber, Donat Acklin, Roberto Liberato, Gustav Weder waren Teilnehmer und liessen sich von der Stafettenstimmung begeistern.

Dass es nach 1991 noch zehn weitere Ausgaben gibt, verdanken wir allen teilnehmenden Teams. Einige Teams starten seit Jahren an der Stafette. Natürlich auch allen Helfenden, die engagiert und mit viel Einsatz für den reibungslosen Ablauf sorgen. Und nicht zu vergessen unsere langjährige Sponsoren. Ohne Ihre Unterstützung, hätte die Kadetten Stafette nicht durchgeführt werden können.

Nach 22 Jahren findet die von den Kadetten organisierte Stafette zum letzten Mal statt. Die meisten OK-Mitglieder engagieren sich seit Jahren für die Kadetten Stafette. Eine langfristig ausgerichtete personelle Erneuerung kam leider nicht zu Stande. Den Entscheid für die letzte Austragung der Stafette am Samstag, 27. April 2013, fiel dem OK nicht leicht.